Erfolgsfaktoren internationaler strategischer Allianzen: Darstellung und Vergleich ausgewählter Studien

Erfolgsfaktoren internationaler strategischer Allianzen: Darstellung und Vergleich ausgewählter Studien

von Ingmar Wolf
Taschenbuch - 9783838653426
48,00 €
  • Versandkostenfrei
  • Hinweis: Print on Demand. Lieferbar innerhalb von 7 bis 10 Tagen
  • inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)
  • Hinweis: Print on Demand. Lieferbar innerhalb von 7 bis 10 Tagen
  • inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)

Autorenfreundlich Bücher kaufen?!

Beschreibung

Inhaltsangabe:Zusammenfassung: In den letzten Jahren haben internationale strategische Allianzen als unternehmenspolitische Instrumente und Strategien an Bedeutung gewonnen. Dies ist vor allem auf die zunehmende Dynamik der Märkte und die Globalisierung der Wirtschaft zurückzuführen (siehe Kapitel 2.1.3). Mit der stark gestiegenen Anzahl an Allianzen haben sich dementsprechend mehr Forscher der Thematik angenommen, so dass es heute eine Vielzahl an Forschungsarbeiten über intern-ationale Allianzen gibt. Ansatzpunkt der meisten Studien ist die Tatsache, dass viele strategische Allianzen als Misserfolge enden. Aus diesem und noch anderen Gründen beschäftigen sich Forscher seither mit der Identifizierung von Erfolgsfaktoren für internationale strategische Allianzen. Studien über Erfolgsfaktoren internationaler strategischer Allianzen sind zentraler Gegenstand meiner Diplomarbeit. Ich sehe meine Aufgabe, entsprechend dem Thema, in der Darstellung und dem Vergleich ausgewählter Studien über die Erfolgsfaktoren internationaler strategischer Allianzen. Dazu werde ich eine angemessene Anzahl an Studien auswählen, sie anhand verschiedener Merkmale darstellen, um sie anschließend in ihren Ergebnissen, d.h., den festgestellten Erfolgsfaktoren, miteinander zu vergleichen. Eine Aufgabe meiner Diplomarbeit sehe ich in der Darstellung eines breiten Spektrums von in der Literatur identifizierten Erfolgsfaktoren. Außerdem möchte ich Studien, die verschiedene oder gar gegensätzliche Erfolgsfaktoren betrachten, in diesbezüglich möglichst homogene Gruppen einteilen und versuchen zu ergründen, auf welche Ursachen die Unterschiede und Gemeinsamkeiten der ausgewählten Studien in ihren festgestellten Erfolgsfaktoren zurückzuführen sind. Im Anschluss an das einführende Kapitel habe ich im zweiten Kapitel die relevanten Begriffe ¿internationale strategische Allianz¿ und ¿Erfolgsfaktor¿ abgehandelt. Dabei bin ich v.a. auf die in der Literatur gängigen Definitionen dieser beiden Begriffe eingegangen. Ich habe den Begriff ¿internationale strategische Allianz¿ gemäß angloamerikanischer Interpretationen möglichst weit gefasst, d.h. auch Joint Venture werden dabei als ¿international strategic alliance¿ verstanden und in meiner Diplomarbeit verarbeitet. Das dritte Kapitel stellt sowohl bezüglich des Inhalts wie auch des Umfanges den eigentlichen Teil der Arbeit dar.Nachdem ich zu Beginn des Kapitels einen überblick über die recherchierten Studien gebe, habe ich im weiteren [...]

Details

Verlag Diplom.de
Ersterscheinung April 2002
Maße 210 mm x 148 mm x 6 mm
Gewicht 139 Gramm
Format Taschenbuch
ISBN-13 9783838653426
Auflage Nicht bekannt
Seiten 88

Schlagwörter