💜 Wir beteiligen Autor*innen bei jedem Buch mit 7 Prozent, so dass viele von ihnen bei jedem verkauften Exemplar doppelt verdienen. → Mehr erfahren

Entdeckung und Selbstentdeckung: Die Begegnung europäischer Reisender mit dem England und Irland der Neuzeit

Entdeckung und Selbstentdeckung: Die Begegnung europäischer Reisender mit dem England und Irland der Neuzeit

Taschenbuch - 9783631350744
54,95 €
  • Versandkostenfrei
  • Auf Lager
Auf meine Merkliste
  • Sofort lieferbar
  • Lieferzeit nach Versand: ca. 1-2 Tage
  • inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)
  • Sofort lieferbar
  • Hinweis: Lieferzeit ca. 1-2 Tage
  • inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)

Autorenfreundlich Bücher kaufen?!

Beschreibung

Fremde Länder kennenzulernen, hat Menschen der Neuzeit zunehmend mobilisiert. In diesem Buch werden Reiseberichte des 16. bis 19. Jahrhunderts danach befragt, was ihre Autoren in England und Irland entdeckten. Wie sie mit dem Anderen, ihnen Fremden umgingen. Ob sie ihr Heimatland neu zu sehen begannen. Gar sich selbst dabei veränderten. Das fördert Überraschendes zutage. Die Palette der Englandreisenden ist bunt: ein Schweizer Professor, ein russischer Zar als Gast englischer Geistlicher, französische Gelehrte eines prallen Jahrhunderts und aus Deutschland Schriftstellerin und Spion. Irland im Befund eines englischen Agrarexperten, mit dem späteren Urteil eines deutschen Ethnographen konfrontiert. Die Arbeiten verstehen sich als Bausteine zur Erkundung von historischer Erfahrung von Ausland und Ausländern. Sie erschließen zugleich noch kaum genutzte Quellen für eine bedenkenswerte Genese des Phänomens Nation.

Details

Verlag Peter GmbH Lang
Ersterscheinung November 1999
Maße 208 mm x 151 mm x 13 mm
Gewicht 286 Gramm
Format Taschenbuch
ISBN-13 9783631350744
Auflage Nicht bekannt
Seiten 213

Schlagwörter