Ene, mene, muh und raus bist du!: Mobbing und Ausgrenzung im schulischen Kontext unter dem Aspekt sozialer Kompetenz

Ene, mene, muh und raus bist du!: Mobbing und Ausgrenzung im schulischen Kontext unter dem Aspekt sozialer Kompetenz


32,95 €
inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)

von Andrea Offner-Koller

Beschreibung

Mobbing und Ausgrenzung sind immer häufiger verwendete Begriffe, wenn es um die Stimmungslage in Schulklassen geht. Eine Vielzahl an Literatur ist zu diesem Thema am Markt bereits zu finden. Diese Arbeit versucht nun in ihrem theoretischen Teil die unterschiedlichen Ansätze zur Definition, zur Entstehung, zum Verlauf und zur Bewältigung von Mobbing aufzugreifen und miteinander in Beziehung zu bringen. Auch andere Bereiche wie Rahmenbedingungen in den Schulen, Rollen im Mobbing-Prozess sowie die akutell gängigen Interventionsprogramme zur Mobbing-Prävention finden in diesem Buch Berücksichtigung. Ein großes Kapitel widmet sich dem Zusammenhang zwischen Mobbing und sozialer Kompetenz. Im empirischen Teil wurde der SMOB-Fragebogen in einer kleinen Studie getestet. Diese wird inklusive ihrer Ergebnisse vorgestellt und im Anschluss der Fragebogen auf seine Praktikabilität hin beschrieben. Aktuelle internationale und nationale Studien sowie Beispiele aus der Erfahrungswelt der Autorin sollen das vorliegende Werk abrunden und eine Brücke zwischen Theorie und Praxis schlagen.


Tags: Psychologie


Taschenbuch - 9783639403886
Verlag: AV Akademikerverlag
Ersterscheinung: Februar 2015
ISBN-13: 9783639403886
Größe: 220 mm x 150 mm x 7 mm
Gewicht: 195 Gramm
120 Seiten
Versandfertig in 3-5 Tagen.