💜 Wir beteiligen Autor*innen bei jedem Buch mit 7 Prozent, so dass viele von ihnen bei jedem verkauften Exemplar doppelt verdienen. → Mehr erfahren

Eduard Norden: Die antike Kunstprosa vom VI. Jahrhundert v. Chr. bis in die Zeit der Renaissance. Band I

Eduard Norden: Die antike Kunstprosa vom VI. Jahrhundert v. Chr. bis in die Zeit der Renaissance. Band I

von Eduard Norden
Hardcover - 9783598772207
109,95 €
  • Versandkostenfrei
Auf meine Merkliste
  • Hinweis: Print on Demand. Lieferbar innerhalb von 7 bis 10 Tagen
  • Lieferzeit nach Versand: ca. 1-2 Tage
  • inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)
  • Hinweis: Print on Demand. Lieferbar innerhalb von 7 bis 10 Tagen
  • Hinweis: Lieferzeit ca. 1-2 Tage
  • inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)

Autorenfreundlich Bücher kaufen?!

Beschreibung

Frontmatter -- Einleitung -- Erstes Buch. Das Altertum. -- Erster Teil. Von den Anfängen bis zum augusteischen Zeitalter. -- Erster Abschnitt. Die griechische Kunstprosa. -- Erstes Kapitel: Die Begründung der attischen Kunstprosa -- Zweites Kapitel: Die Postulate der griechischen Kunstprosa -- Drittes Kapitel: Gorgias und seine Schule -- Viertes Kapitel: Die klassische Zeit der attischen Prosa -- Fünftes Kapitel: Die Entartung der griechischen Prosa. Demetrios von Phaleron und die asianische Beredsamkeit -- Zweiter Abschnitt. Die römische Kunstprosa. -- Erstes Kapitel: Die nationale Prosa -- Zweites Kapitel: Die Umgestaltung der nationalen Prosa durch den Hellenismus (bis zu Sullas Tod 78 v. Chr.) -- Drittes Kapitel: Das ciceronianische Zeitalter -- Zweiter Teil. Die Kaiserzeit. -- Einleitung -- Erster Abschnitt. Von Augustus bis Traian. -- Erstes Kapitel: Die Theorie -- Zweites Kapitel: Die Praxis -- Zweiter Abschnitt. Von Hadrian bis zum Ende der Kaiserzeit. -- Einleitung -- Erste Abteilung. Die Theorie. -- Zweite Abteilung. Die Praxis. Erstes Kapitel: Die griechische Literatur mit Ausschluß der christlichen. -- Nachträge

Details

Verlag De Gruyter
Ersterscheinung Januar 1995
Maße 238 mm x 159 mm x 43 mm
Gewicht 931 Gramm
Format Hardcover
ISBN-13 9783598772207
Auflage Reprint of the 3rd ed. from 1915
Seiten 492

Schlagwörter