Die zwischenbetriebliche Forschungs- und Entwicklungskooperation: Zivilrechtliche Probleme bei der Vertragsgestaltung und -durchführung

Die zwischenbetriebliche Forschungs- und Entwicklungskooperation: Zivilrechtliche Probleme bei der Vertragsgestaltung und -durchführung

von Stefan Ulsenheimer
Taschenbuch - 9783631388044
72,95 €
  • Versandkostenfrei
  • Auf Lager
  • inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)
  • inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)

Autorenfreundlich Bücher kaufen?!

Beschreibung

Gegenstand dieser Arbeit sind die Probleme, welche sich beim Zusammenschluss mehrerer Unternehmen zu einer Forschungs- und Entwicklungskooperationsgemeinschaft ergeben. Einen Teilbereich stellt die Behandlung der aufgetretenen Fragen im Zusammenhang mit Know-how, gewerblichen Schutzrechten und Erfindungen dar. Den Schwerpunkt der Untersuchung bilden die Leistungsstörungen, welche im Rahmen der kooperativen FuE-Tätigkeit auftreten können. Hierbei wird der Besonderheit Rechnung getragen, dass sowohl die FuE-Tätigkeit als auch die Zusammenarbeit mehrerer Unternehmen jeweils eigene Problemfelder aufwerfen können. Die Überlagerung dieser beiden Bereiche führt zu den besonderen Schwierigkeiten bei zwischenbetrieblichen FuE-Kooperationen. Ziel der Arbeit ist es, hier Lösungsansätze herauszuarbeiten, deren Anwendung zu praxisgerechten Ergebnissen führt. Dies reflektiert auch die konsequente Zusammenführung der Ergebnisse in einem Mustervertragsentwurf.

Details

Verlag Peter GmbH Lang
Ersterscheinung Dezember 2001
Maße 211 mm x 146 mm x 22 mm
Gewicht 404 Gramm
Format Taschenbuch
ISBN-13 9783631388044
Auflage Nicht bekannt
Seiten 263

Schlagwörter