Die Natur und Behandlung der Gicht

Die Natur und Behandlung der Gicht

von Wilhelm Ebstein
Taschenbuch - 9783836420914
89,00 €
  • Versandkostenfrei
  • Hinweis: Print on Demand. Lieferbar innerhalb von 7 bis 10 Tagen
  • inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)
  • Hinweis: Print on Demand. Lieferbar innerhalb von 7 bis 10 Tagen
  • inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)

Autorenfreundlich Bücher kaufen?!

Beschreibung

Wilhelm Ebstein (1836 - 1912) studierte Medizin bei Friedrich Theodor von Frerichs, Rudolf Virchow und Moritz Heinrich Romberg in Breslau und Berlin. Er promovierte 1859. Seine erste Anstellung erheilt er 1861 am Allerheiligen-Hospital in Breslau. Dort habilitierte sich Ebstein 1869 für Innere Medizin. Fünf Jahre später erhielt er einen Ruf an den Lehrstuhl für Medizin an der Universität Göttingen, wo er bis zu seiner Emeritierung 1906 tätig war. Ebstein galt zu Lebzeiten als der bedeutendste Fachmann auf dem Gebiet der Stoffwechselkrankheiten. Nach ihm sind mehrere Krankheitsbilder und Anomalien benannt ("Ebstein-Anomalie", "Pel-Ebstein-Fieber", "Ebsteinsche Krankheit"). Zu seinen erfolgreichen Werken gehört u. a. das Buch "Die Fettleibigkeit und ihre Behandlung", das in sieben Auflagen erschienen ist. Nebenbei verfasste Ebstein mehrere medizin-historische Werke ("Die Medizin im Alten Testament" und "Die Medizin in Bibel und Talmud"). Mit vorliegendem Werk bewies Ebstein auch sein herausragendes Wissen auf dem Gebiet der Rheumatologie und Gichtforschung.

Details

Verlag VDM Verlag
Ersterscheinung Juli 2007
Maße 215 mm x 152 mm x 32 mm
Gewicht 687 Gramm
Format Taschenbuch
ISBN-13 9783836420914
Auflage Nicht bekannt
Seiten 476

Schlagwörter