Die Gewerkschaftsbewegung der Solidarnosc. Auswirkungen auf eine Zeitepoche und Vorbild für die osteuropäische Öffnung: Ein Überblick in Stichpunkten

Die Gewerkschaftsbewegung der Solidarnosc. Auswirkungen auf eine Zeitepoche und Vorbild für die osteuropäische Öffnung: Ein Überblick in Stichpunkten

von Mike G.
Geheftet - 9783668176379
8,99 €
  • Versandkostenfrei
  • Hinweis: Print on Demand. Lieferbar innerhalb von 7 bis 10 Tagen
  • inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)
  • Hinweis: Print on Demand. Lieferbar innerhalb von 7 bis 10 Tagen
  • inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)

Autorenfreundlich Bücher kaufen?!

Beschreibung

Zusammenfassung aus dem Jahr 2016 im Fachbereich Geschichte Europa - and. Länder - Neueste Geschichte, Europäische Einigung, , Sprache: Deutsch, Abstract: Nicht nur die DDR machte eine besondere Entwicklung als sogenannter Blockstaat im Warschauer Pakt durch. Vorbildhaftes Beispiel für alle weiteren Revolutionen in Osteuropa wurde Polen, dessen Gewerkschaftsbewegung "Solidarnosc" neun Jahre nach ihrer Gründung zu einem "runden Tisch" führte, welchen es bis dahin noch nie in der Geschichte gegeben hatte. Diese Arbeit befasst sich näher mit den historischen Umständen und Leistungen der Solidarnosc, welche mit zahlreichen zeitgenössischen Quellen untermauert werden. Diese sind eingebettet in die chronologische, stichwortartige Schilderung der Ereignisse. Hintergrundinformationen und eine abschließende Analyse der ARD in Warschau runden die bloße Wiedergabe von Ereignissen, welche an einigen Stellen auch deutlich bewertet wurde, ab.

Details

Verlag GRIN Verlag
Ersterscheinung März 2016
Maße 210 mm x 23 mm x 5 mm
Gewicht 40 Gramm
Format Geheftet
ISBN-13 9783668176379
Auflage 1. Auflage
Seiten 16

Schlagwörter