Die gesundheitsökonomische Bedeutung ärztlicher Qualitätszirkel: Analyse von Abrechnungsdaten niedergel. Ärzte eines Qualitätssicherungsprojektes zur psychosomatischen Grundversorgung

Die gesundheitsökonomische Bedeutung ärztlicher Qualitätszirkel: Analyse von Abrechnungsdaten niedergel. Ärzte eines Qualitätssicherungsprojektes zur psychosomatischen Grundversorgung

von Heide Glaesmer
Taschenbuch - 9783639413977
49,00 €
  • Versandkostenfrei
  • Hinweis: Print on Demand. Lieferbar innerhalb von 7 bis 10 Tagen
  • inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)
  • Hinweis: Print on Demand. Lieferbar innerhalb von 7 bis 10 Tagen
  • inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)

Autorenfreundlich Bücher kaufen?!

Beschreibung

Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Der zunehmende Kostendruck und die Qualitätsmängel in der Gesundheits­ver­sorgung erfordern effiziente Strategien, welche die Qualität verbessern und idealerweise gleichzeitig Kosten dämpfen. Generalisierbare Aussagen und Praxis­implikationen zur Wirkung der etablierten Qualitäts­sicherungsinstru­men­te waren mit den wenigen dazu bisher vorliegenden Studien nicht mö­g­lich. Die vorliegende Arbeit untersucht diese Frage am Beispiel der Qualitäts­zirkel in der psychosomatischen Grundversorgung. Die Autorin gibt einen über­blick über bestehende Qualitätssicherungsinstrumente und deren Evalu­ation und nimmt insbesondere Bezug auf die Versorgung psychischer Erkran­kungen, den damit verbundenen Versorgungsproblemen und -strukturen so­wie deren Bedeutung für die Ausgabenentwicklung im Gesundheitswesen. Das Buch richtet sich sowohl an Wissenschaftler, die sich mit Ver­sorgungs­forschung und Gesundheitsökonomie beschäftigen, als auch an Ent­schei­dungs­träger in Verbänden und Institutionen des Gesundheits- und Pflege­be­reiches sowie in der Gesundheitspolitik.

Details

Verlag AV Akademikerverlag
Ersterscheinung Mai 2012
Maße 220 mm x 150 mm x 10 mm
Gewicht 267 Gramm
Format Taschenbuch
ISBN-13 9783639413977
Auflage Nicht bekannt
Seiten 168

Schlagwörter