Die Gestaltung von GmbH-Gesellschafter-Geschäftsführer-Anstellungsverträgen: Unter Berücksichtigung steuerrechtlicher Vorschriften sowie die Erarbeitung eines Konzepts für die Diskussion mit der Finanzbehörde insbesondere bei Betriebsprüfungen - Erstellun

Die Gestaltung von GmbH-Gesellschafter-Geschäftsführer-Anstellungsverträgen: Unter Berücksichtigung steuerrechtlicher Vorschriften sowie die Erarbeitung eines Konzepts für die Diskussion mit der Finanzbehörde insbesondere bei Betriebsprüfungen - Erstellun

von Susann Täschner
Taschenbuch - 9783838611013
38,00 €
  • Versandkostenfrei
  • Hinweis: Print on Demand. Lieferbar innerhalb von 7 bis 10 Tagen
  • inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)
  • Hinweis: Print on Demand. Lieferbar innerhalb von 7 bis 10 Tagen
  • inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)

Autorenfreundlich Bücher kaufen?!

Beschreibung

Inhaltsangabe:Zusammenfassung: Diese Arbeit soll die steuerlichen Probleme verdeutlichen, die sich ergeben, wenn ein Gesellschafter einer GmbH Geschäftsführungsaufgaben gegen entsprechende Vergütung übernimmt. Hier besteht das Risiko, daß diese von der Finanzverwaltung als verdeckte Gewinnausschüttungen eingestuft werden und damit unangenehme steuerliche Konsequenzen nach sich ziehen können. Die Arbeit soll aus diesem Grund einen umfassenden Einblick geben, durch welche Maßnahmen das Risiko der verdeckten Gewinnausschüttung beseitigt oder zumindest auf ein Minimum reduziert werden kann. Das Steuerrecht baut dabei auf die zivilrechtliche Korrektheit auf, weswegen diese auch einen bedeutenden Teil der Arbeit in Anspruch nehmen wird. Sind die Regelungen des Anstellungsvertrages im einzelnen zivilrechtlich wirksam, greifen spezielle steuerliche Anforderungen wie Angemessenheit, Rückwirkungs- und Wettbewerbsverbot, die durch eine Vielzahl von Kriterien abgeprüft werden müssen. Sollte eine Diskussion mit der Finanzbehörde bezüglich dieser Problematik zustande kommen, soll das erstellte Konzept eine Hilfe sein, sich eine entsprechende Argumentationsgrundlage zu schaffen. Die Zusammenstellung der Vertragsmustermappe kann eine praktische Hilfe für die Vertragsgestaltung sein, wenn in einer GmbH Gesellschafter als Geschäftsführer angestellt werden sollen. Inhaltsverzeichnis:Inhaltsverzeichnis: AuftragsblattII Bibliografische BeschreibungIII AutorenreferatIII AbkürzungsverzeichnisIV Textteil der wissenschaftlichen Abhandlung: I.Einführung in die Problematik1 II.überblick3 1.Bestellung des Geschäftsführers3 2.Abgrenzung von Gesellschafter-Geschäftsführern zu Geschäftsführern ohne Gesellschafterstellung4 2.1Geschäftsführer ohne Gesellschafterstellung4 2.2Geschäftsführer mit Gesellschafterstellung5 2.2.1überblick5 2.2.2Tätigkeit als Gesellschafter6 2.2.3Tätigkeit als Arbeitnehmer7 2.2.4Tätigkeit als Selbständiger7 2.2.5Tätigkeit als Mitunternehmer8 3.Geschäftsführer als nahestehende Person eines GmbH-Gesellschafters9 III.Zivilrechtliche Anforderungen an den Gesellschafter-Geschäftsführer-Anstellungsvertrag11 1.Befreiung vom Selbstkontrahierungsverbot des § 181 BGB11 1.1Allgemeines11 1.2Form der Befreiung12 1.2.1Gesellschafter-Geschäftsführer einer Einmann-GmbH13 1.2.2Gesellschafter-Geschäftsführer einer mehrgliedrigen GmbH14 2.Anstellungsvertrag15 2.1Allgemeines15 2.2Zuständigkeit der Gesellschafterversammlung für Abschluß und [...]

Details

Verlag Diplom.de
Ersterscheinung September 1998
Maße 210 mm x 148 mm x 7 mm
Gewicht 161 Gramm
Format Taschenbuch
ISBN-13 9783838611013
Auflage Nicht bekannt
Seiten 104

Schlagwörter