Die Distribution von Naturkost in der BR Deutschland: Bedeutung und Entwicklungstendenzen in verschiedenen Formen des Handels

Die Distribution von Naturkost in der BR Deutschland: Bedeutung und Entwicklungstendenzen in verschiedenen Formen des Handels

von Gisela Ruhrmann-Adolph
Taschenbuch - 9783838601762
38,00 €
  • Versandkostenfrei
  • Hinweis: Print on Demand. Lieferbar innerhalb von 7 bis 10 Tagen
  • inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)
  • Hinweis: Print on Demand. Lieferbar innerhalb von 7 bis 10 Tagen
  • inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)

Autorenfreundlich Bücher kaufen?!

Beschreibung

Inhaltsangabe:Einleitung: Der Trend zu einer gesunden und natürlichen Ernährungsweise hat Bewegung in das Sortiment des Lebensmittelhandels gebracht. Längst ist Bio- oder Naturkost kein spezifisches, ausschließlich im Fachhandel geführtes Sortiment mehr. Der positive Trend in der Nachfrage nach diesen Produkten soll auch weiterhin anhalten. Inwieweit hat das Naturkost-Sortiment Einzug in das Warenangebot des Lebensmittelhandels gehalten? Welche Entwicklungstendenzen und Problembereiche sind für dieses Sortiment charakteristisch? Gang der Untersuchung: Die vorliegende Arbeit gibt einen überblick über die bestehenden Begriffsdefinitionen in Zusammenhang mit Naturkost, deren Abgrenzung untereinander sowie die rechtliche Situation bei der Begriffsverwendung. Weiterhin informiert sie über Marktbedeutung und Umsatzvolumen von Naturkost im gesamten Lebensmitteleinzelhandel. Die Distribution von Naturkost erfolgt sowohl über den Fachhandel als auch über den allgemeinen Lebensmittelhandel. Diese unterschiedlichen Distributionsformen - Naturkostladen, Reformhaus und der allgemeine Lebensmittelhandel - werden jeweils nach folgenden Kriterien analysiert: Charakteristika der Betriebsform. Kundentypologie und Einkaufsverhalten. Sortimentsgestaltung und Marketing. Entwicklungschancen. Im zweiten Teil der Arbeit werden die Ergebnisse einer Befragung des allgemeinen Lebensmittelgroßhandels zurn Naturkost-Sortiment präsentiert: Als Grundlage der Untersuchung wurden Verantwortliche des Lebensmittelgroßhandels über ihre Einstellungen zum Naturkostsortiment, ihre Erfahrungen und ihre Beurteilung der Entwicklungschancen befragt. Die Befragung bezieht sich auf Umfang und Einführung des Sortiments, auf Warenbeschaffung, Konkurrenzsituation sowie auf die Bereiche Absatz und Marketing. Anschließend werden die Aktivitäten in Hinblick auf zukünftige Absatzchancen bewertet. Im dritten Teil erfolgt der Vergleich und die Bewertung der unterschiedlichen Distributionsstätten hinsichtlich zukünftiger Marktchancen. Inhaltsverzeichnis:Inhaltsverzeichnis: GLIEDERUNGI VERZEICHNIS DER ABBILDUNGENIV VERZEICHNIS DER TABELLENV VERZEICHNIS DER üBERSICHTENVI VERZEICHNIS DER ABKüRZUNGENVII 1.EINLEITUNG1 1.1Problemstellung1 1.2Zielsetzung der Arbeit2 2.DEFINITION, ABGRENZUNG UND BEDEUTUNG VON NATURKOST3 2.1Begriffe und ihre Inhalte3 2.2Rechtliche Situation9 2.3Die Bedeutung von Naturkost im Lebensmitteleinzelhandel13 3.DIE DISTRIBUTION VON NATURKOST IN DEN [...]

Details

Verlag Diplom.de
Ersterscheinung August 1997
Maße 210 mm x 148 mm x 10 mm
Gewicht 217 Gramm
Format Taschenbuch
ISBN-13 9783838601762
Auflage Nicht bekannt
Seiten 144

Schlagwörter