Didaktische Elemente zur Hausaufgabenbewältigung bei AD(H)S-Kindern: Analyse auf exkludierende und inkludierende Wirkungen im Alltag

Didaktische Elemente zur Hausaufgabenbewältigung bei AD(H)S-Kindern: Analyse auf exkludierende und inkludierende Wirkungen im Alltag


49,00 €
inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)

von Ulrike Wolters

Beschreibung

Diagnose AD(H)S und was nun? Mit dieser Frage setzen sich täglich viele Eltern auseinander. Aber was können sie tun, um ihre unstrukturierten, zappeligen, unkonzentrierten Kinder im Alltag zu unterstützen? Gerade die täglichen Hausaufgaben bringen Eltern von AD(H)S-Kindern an den Rand der Verzeiflung. Und dann wirbt die Bücherindustrie bei ihnen auch noch mit zahlreichen Tipps und Tricks. Doch wer sagt den Eltern, was ihren Kindern schadet und was im täglichen Miteinander wirklich hilft! Um diesen Fragen auf den Grund zu gehen, befasst sich die Autorin in ihrem Buch mit bekannten didaktischen Elementen zur Hausaufgabenbewältigung bei AD(H)S-Kindern, wie beispielsweise Verstärkerpläne. Des Weiteren analysiert sie, inwieweit diese exkludierende und inkludierende Wirkungen auf das Leben der AD(H)S-Kinder haben. Dazu wird von ihr nicht nur das Krankheitsbild AD(H)S beschrieben und jede Methode an Hand von Praxisbeispielen unterfüttert, sondern auch die Begriffe Exklusion und Inklusion differenziert dargestellt.


Tags: Pädagogik, Sozialpädagogik, Soziale Arbeit


Taschenbuch - 9783639370140
Verlag: VDM Verlag
Ersterscheinung: Juli 2011
ISBN-13: 9783639370140
Größe: 223 mm x 151 mm x 7 mm
Gewicht: 122 Gramm
68 Seiten
Versandfertig in 3-5 Tagen.