Der Umweltgutachter nach der EMAS-Verordnung als Vollzugsorgan des europäischen und nationalen Umweltrechts

Der Umweltgutachter nach der EMAS-Verordnung als Vollzugsorgan des europäischen und nationalen Umweltrechts

von Torben Erbrath
Taschenbuch - 9783631382660
72,95 €
  • Versandkostenfrei
  • Auf Lager
  • inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)
  • inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)

Autorenfreundlich Bücher kaufen?!

Beschreibung

Der Umweltgutachter nach der EMAS-Verordnung ist ein neu geschaffener Beruf im Bereich des Zertifizierungswesens. Durch Analyse der europäischen und nationalen Vorschriften soll erforscht werden, ob das Gutachterwesen dazu beitragen kann, beim Vollzug des europäischen und nationalen Umweltrechts mitzuwirken. Schwerpunkt bildet die Frage, ob der Gutachter verpflichtet ist, die tatsächliche Einhaltung des Rechts zu überprüfen. Bei einem Vergleich mit dem System der ISO 14000er-Reihe soll untersucht werden, inwieweit dieser neue Typus des Gutachters notwendig ist und im Wettbewerb mit den Zertifizierern nach der ISO-Norm bestehen kann.

Details

Verlag Peter GmbH Lang
Ersterscheinung Juli 2001
Maße 208 mm x 146 mm x 22 mm
Gewicht 413 Gramm
Format Taschenbuch
ISBN-13 9783631382660
Auflage Nicht bekannt
Seiten 292

Schlagwörter