Der Produktionsprozess von Auftragsfilmen mit Werbecharakter: Eine deskriptive Untersuchung am Beispiel einer Imagefilmproduktion für die "Wohnungsgenossenschaft Zwickau eG"

Der Produktionsprozess von Auftragsfilmen mit Werbecharakter: Eine deskriptive Untersuchung am Beispiel einer Imagefilmproduktion für die "Wohnungsgenossenschaft Zwickau eG"

von Daniel Partzsch
Taschenbuch - 9783639249798
49,00 €
  • Versandkostenfrei
  • Hinweis: Print on Demand. Lieferbar innerhalb von 7 bis 10 Tagen
  • inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)
  • Hinweis: Print on Demand. Lieferbar innerhalb von 7 bis 10 Tagen
  • inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)

Autorenfreundlich Bücher kaufen?!

Beschreibung

Die vorliegende Arbeit beschäftigt sich mit dem Produktionsprozess von Auftragsfilmen mit Werbecharakter. Der Fokus der Untersuchung liegt demnach auf der Produktion von Filmen, die von einem externen Auftraggeber initiiert, finanziert und schließlich für dessen Werbezwecke eingesetzt werden. Im Rahmen der Arbeit wird zunächst der allgemeine Ablauf einer Werbefilmproduktion skizziert. Neben den organisatorischen Aspekten des Filmproduktionsmanagements werden vor allem die Besonderheiten der Auftraggeber-Auftragnehmer-Konstellation in die Betrachtungen einbezogen. Anschließend wird der Produktionsprozess am konkreten Beispiel einer Imagefilmproduktion für die 'Wohnungsgenossenschaft Zwickau eG' dargestellt. Dabei handelt es sich um eine vergleichsweise kleine Produktion, sodass eine teilweise alternative Herangehensweise an den Produktionsprozess aufgezeigt wird. Weiterhin werden produktbezogene Aspekte der Netzwerkarbeit sowie der Content-Mehrfachverwertung untersucht, die im Zusammenhang mit dem Imagefilmprojekt stehen. Diese Arbeit ist am Fachgebiet Kommunikationswissenschaft der Technischen Universität Ilmenau im Studiengang 'Angewandte Medienwissenschaft' entstanden.

Details

Verlag VDM Verlag
Ersterscheinung April 2010
Maße 222 mm x 151 mm x 12 mm
Gewicht 111 Gramm
Format Taschenbuch
ISBN-13 9783639249798
Auflage Nicht bekannt
Seiten 60

Schlagwörter