Der Markenwert als unterschätzter Bestandteil des Unternehmenswerts: Eine Analyse über die Bedeutung der Marke

Der Markenwert als unterschätzter Bestandteil des Unternehmenswerts: Eine Analyse über die Bedeutung der Marke

von Gerd Kossmayr
Taschenbuch - 9783639286946
59,00 €
  • Versandkostenfrei
  • Hinweis: Print on Demand. Lieferbar innerhalb von 7 bis 10 Tagen
  • inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)
  • Hinweis: Print on Demand. Lieferbar innerhalb von 7 bis 10 Tagen
  • inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)

Autorenfreundlich Bücher kaufen?!

Beschreibung

"Meeting Points" sind eine sinnvolle Einrichtung in einer turbulenten und unübersichtlichen Welt. Auf öffentlichen, unbekannten Plätzen sind solche "Meeting Points" Punkte, an denen man sich in einer fremden Umgebung zielsicher finden kann. Die Unternehmensbewertung, mit all seinen Varianten, ist ein solcher "Meeting Point", welcher unter zur Hilfenahme viele Instrumente sicherstellt dass man eine einheitliche Basis findet, um Unternehmen bewerten und vor allem vergleichen zu können. Die vollständige Unternehmensbewertung zählt in der Betriebswirtschaft zu den herausforderndsten Aufgabenstellungen. Der Grund liegt darin, dass es eine Vielzahl an schwer quantifizierbaren Werttreibern und Determinanten gibt, welche möglichst genau bestimmt werden müssen. Der Wert der Marke - in der Betriebswirtschaft auch als immaterieller Vermögensgegenstand (Intangible Asset) bekannt, unterliegt keinem einheitlichen Bewertungsstandard. Bewertungsdivergenzen treten auf, da die unterschiedlichen Bewertungsansätze von Personen mit kontrastreichen Bewertungsinteressen angewandt werden. Demnach existiert immer ein objektiver und ein subjektiver Unternehmenswert.

Details

Verlag VDM Verlag
Ersterscheinung Januar 2011
Maße 220 mm x 149 mm x 15 mm
Gewicht 205 Gramm
Format Taschenbuch
ISBN-13 9783639286946
Auflage Nicht bekannt
Seiten 124

Schlagwörter