Der lebende Leichnam


24,90 €
inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)

von L. N. Tolstoi

Beschreibung

Das Theaterstück »Der lebende Leichnam« von Lew Tolstoi (1828 - 1910) basiert auf realen Geschehnissen aus dem Jahre 1900, wurde jedoch erst 1913 postum veröffentlicht und erlangte rasch einen immensen Bekanntheitsgrad. Der Protagonist des Dramas, Fedor Protasow, erkennt die Sinnlosigkeit seiner verlotterten Existenz, trennt sich von seiner Frau und täuscht einen Selbstmord vor, um ihr eine neue Ehe zu ermöglichen. Als der wohlmeinende Schwindel des »lebenden Leichnams« auffliegt, greift Fedor zu einem radikalen Mittel, um seine Frau und deren neuen Mann aus ihrer unhaltbaren Situation zu befreien.Vermutlich wurde Tolstoi zu dem Stück durch seine eigene angespannte Ehesituation inspiriert, aus der er sich erst unmittelbar vor seinem Tod lösen konnte.


Tags: Belletristik, Hauptwerk vor 1945


Taschenbuch - 9783862675449
Verlag: Europäischer Literaturvlg
Ersterscheinung: Juni 2012
ISBN-13: 9783862675449
Größe: 201 mm x 131 mm x 12 mm
Gewicht: 152 Gramm
200 Seiten