Der Lange Türkenkrieg (1593-1606): Habsburgischer Kaiser gegen drei osmanische Sultane

Der Lange Türkenkrieg (1593-1606): Habsburgischer Kaiser gegen drei osmanische Sultane

von Osman Tüylü
Taschenbuch - 9783639493290
55,90 €
  • Versandkostenfrei
  • Hinweis: Print on Demand. Lieferbar innerhalb von 7 bis 10 Tagen
  • inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)
  • Hinweis: Print on Demand. Lieferbar innerhalb von 7 bis 10 Tagen
  • inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)

Autorenfreundlich Bücher kaufen?!

Beschreibung

Der Lange Türkenkrieg stellte eine kriegerische Auseinandersetzung zwischen Habsburgern und Osmanen dar, die von 1593 bis 1606 andauerte und primär um die bereits im Vorfeld strittige Hegemonie in Ungarn entbrannt war. Während des Langen Türkenkrieges kämpfte der Habsburger Rudolf II. (reg. 1572-1612) gegen drei verschiedene osmanische Sultane: Murad III. (reg. 1574-1595), Mehmed III. (reg. 1595-1603) und Ahmed I. (reg. 1603-1617). Die Habsburger verfolgten das Ziel, die Osmanen bereits in Ungarn aufzuhalten, um eine zweite Belagerung Wiens abzuwenden. Die Osmanen wiederum strebten danach, die Oberhoheit in Ungarn endgültig zu erlangen und Wien einzunehmen. Welche Faktoren waren in dieser Auseinandersetzung ausschlaggebend? Konnten Osmanen und Habsburger ihre jeweiligen Ziele erreichen? Dieses Buch, das erstmals den gesamten Langen Türkenkrieg umfassend behandelt, versucht, diese Fragen aus verschiedenen Perspektiven zu beantworten.

Details

Verlag AV Akademikerverlag
Ersterscheinung März 2018
Maße 221 mm x 151 mm x 12 mm
Gewicht 220 Gramm
Format Taschenbuch
ISBN-13 9783639493290
Auflage Nicht bekannt
Seiten 136

Schlagwörter