💜 Wir beteiligen Autor*innen bei jedem Buch mit 7 Prozent, so dass viele von ihnen bei jedem verkauften Exemplar doppelt verdienen. → Mehr erfahren

Der Grüne Planet

Der Grüne Planet

von Anne Grießler, Christian Endres, Erik Simon, Frank Neugebauer, Friedhelm Schneidewind, Heidrun Jänchen, Jörg Weigand, Kai Focke, Karla Weigand, Karlheinz Schiedel, Marianne Labisch, Monika Niehaus, Olaf Kemmler, Rainer Schorm, Rico Gehrke, Tino Falke, Ulf Bendick, Ursula Isbel, Ute Wehrle, Uwe Hermann, Werner Zillig und Wolf Welling
Hardcover - 9783948675158
25,00 €
  • Versandkostenfrei
  • Auf Lager
Auf meine Merkliste
  • Sofort lieferbar
  • Lieferzeit nach Versand: ca. 1-2 Tage
  • inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)
  • Sofort lieferbar
  • Lieferzeit nach Versand: ca. 1-2 Tage
  • inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)

Autorenfreundlich Bücher kaufen?!

Beschreibung

Weltweit brennen die Wälder, Überschwemmungen, Wirbelstürme und Tornados nie gekannten Ausmaßes verheeren immer größere Gebiete des Planeten. Können wir diesen Krieg gegen unsere Welt überhaupt noch gewinnen? Werden wir das alles überleben? Und wenn ja ‒ wie werden die Überlebenden leben? Ein zeitloses Thema für die Zukunft – und ein weites Experimentierfeld für phantasiebegabte Schriftsteller. Namhafte Autorinnen und Autoren aus der deutschsprachigen spekulativen Literaturszene haben sich Gedanken gemacht, wie eine mögliche Zukunft im Zeichen der Erderwärmung aussehen könnte. Denn im Gegensatz zur Vorstellungskraft so mancher Politiker ist die Phantasie grenzenlos. Die Zukunft entscheidet sich heute. »Wenn die Lebensvernichter sich ausgerottet, die unstillbare Gier sich selbst zerfressen, der letzte Fetzen Fleisches verschlungen wurde, dann endlich wird wieder jene glanzvolle und friedliche Zeit am Horizont aufscheinen, wie sie einst am Anfang allen Lebens bestand.« (Hans Jürgen Kugler, in: »Das Vegetarchische Manifest« )

Zukunft im Klimawandel. Eine Anthologie

Profile auf der Autorenwelt

Details

Verlag Hirnkost
Ersterscheinung Mai 2020
Maße 22.5 cm x 16.6 cm
Gewicht 727 Gramm
Format Hardcover
ISBN-13 9783948675158
Seiten 288

Schlagwörter