💜 Wir beteiligen Autor*innen bei jedem Buch mit 7 Prozent, so dass viele von ihnen bei jedem verkauften Exemplar doppelt verdienen. → Mehr erfahren

Der Goodwill aus der Kapitalkonsolidierung: Bestandsaufnahme der Bilanzierungspraxis und deren Relevanz für die Aktienbewertung

Der Goodwill aus der Kapitalkonsolidierung: Bestandsaufnahme der Bilanzierungspraxis und deren Relevanz für die Aktienbewertung

von Markus Krämling
Taschenbuch - 9783631340783
72,95 €
  • Versandkostenfrei
  • Auf Lager
Auf meine Merkliste
  • Sofort lieferbar
  • Lieferzeit nach Versand: ca. 1-2 Tage
  • inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)
  • Sofort lieferbar
  • Hinweis: Lieferzeit ca. 1-2 Tage
  • inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)

Autorenfreundlich Bücher kaufen?!

Beschreibung

Ziel dieser Arbeit ist die Beantwortung der Frage, ob der Goodwill aus der Kapitalkonsolidierung relevant für die Aktienbewertung ist und wie er dementsprechend in der Bilanz abgebildet werden sollte. Neben einer theoretischen Erörterung dieser Problematik erfolgt eine empirische kapitalmarktorientierte Untersuchung mit einer Auswertung von mehr als 1.000 Geschäftsberichten deutscher börsennotierter Aktiengesellschaften. Zusätzlich wird ein kurzer Überblick über die internationale Goodwillbehandlung gegeben. Die zu diesem Thema in anderen Ländern bereits vorgenommenen empirischen Untersuchungen werden vergleichend in die Auswertung einbezogen. Diese Untersuchung gibt nützliche Hinweise für die aktionärsgerechte bilanzielle Behandlung des Goodwill. Die zusätzliche Einbeziehung der Ergebnisse ausländischer Arbeiten gestattet eine Beurteilung des Standes der internationalen Harmonisierung auf dem Gebiet der Goodwillbehandlung.

Details

Verlag Peter GmbH Lang
Ersterscheinung November 1998
Maße 211 mm x 151 mm x 18 mm
Gewicht 376 Gramm
Format Taschenbuch
ISBN-13 9783631340783
Auflage Nicht bekannt
Seiten 278

Schlagwörter