💜 Wir beteiligen Autor*innen bei jedem Buch mit 7 Prozent, so dass viele von ihnen bei jedem verkauften Exemplar doppelt verdienen. → Mehr erfahren

Der Beruf des Arztes unter besonderer Berücksichtigung der ärztlichen Kooperationen: Eine Analyse aus juristischer und betriebswirtschaftlicher Sicht

Der Beruf des Arztes unter besonderer Berücksichtigung der ärztlichen Kooperationen: Eine Analyse aus juristischer und betriebswirtschaftlicher Sicht

von Frauke Lüke-Rosendahl
Taschenbuch - 9783631349144
72,95 €
  • Versandkostenfrei
  • Auf Lager
Auf meine Merkliste
  • Sofort lieferbar
  • Lieferzeit nach Versand: ca. 1-2 Tage
  • inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)
  • Sofort lieferbar
  • Hinweis: Lieferzeit ca. 1-2 Tage
  • inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)

Autorenfreundlich Bücher kaufen?!

Beschreibung

Ziel des Buches ist es, ein Bild vom Arzt in seinen heute zulässigen Rechtsformen zu vermitteln und eine Hilfestellung zur geeigneten Rechtsformwahl zu leisten. Kernstück der Betrachtungen bildet die Partnerschaftsgesellschaft als die jüngste Kooperationsform für Freiberufler. Vor- und Nachteile der Einzelpraxis und der verschiedenen Kooperationsformen werden einander gegenübergestellt. Die Ausführungen haben für jede einzelne Rechtsform eine zivil- und gesellschaftsrechtliche, eine speziell haftungsrechtliche, eine berufs- und eine steuerrechtliche Seite. Einführend wird ein Abriß über die Entwicklung des ärztlichen Berufes gegeben. Den Schluß bildet eine empirische Untersuchung, wie Ärzte die unterschiedlichen Rechtsformen, insbesondere die Partnerschaftsgesellschaft, einschätzen.

Details

Verlag Peter GmbH Lang
Ersterscheinung Mai 1999
Maße 211 mm x 149 mm x 18 mm
Gewicht 366 Gramm
Format Taschenbuch
ISBN-13 9783631349144
Auflage Nicht bekannt
Seiten 275

Schlagwörter