Der arabische Frühling- eine Internetrevolution?: Der politische Wandel in den arabischen Staaten und die Rolle des Internets als neue Form politischer Partizipation

Der arabische Frühling- eine Internetrevolution?: Der politische Wandel in den arabischen Staaten und die Rolle des Internets als neue Form politischer Partizipation


59,00 €
inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)

von Katharina Meltzow

Beschreibung

Die Protestbewegung, die sich seit Ende Dezember 2010 ausgehend von Tunesien auf diverse arabische Staaten ausbreitete, kam für die Weltöffentlichkeit völlig überraschend. Vielerorts war die Rede von der "Facebook-Revolution" und der "Demokratisierung durch das Internet". Doch welchen Stellenwert hat das World Wide Web wirklich für die Proteste? Und sind es tatsächlich beginnende Demokratisierungsprozesse, die derzeit im Nahen Osten und Nordafrika zu beobachten sind? Im Buch erfolgt zum einen eine Auseinandersetzung mit der Rolle, die das Internet für die gesamte Protestbewegung spielt und dem Stellenwert, den es innerhalb der autokratischen Staatssysteme für die politische Partizipation einnimmt. Zum anderen wird das Phänomen der Protestwelle insgesamt untersucht. Hierbei geht es um Gemeinsamkeiten und Unterschiede zwischen den Ausgangssituationen und den Protestverläufen der ausgewählten Staaten.


Tags: Politikwissenschaft


Taschenbuch - 9783639403169
Verlag: AV Akademikerverlag
Ersterscheinung: Mai 2012
ISBN-13: 9783639403169
Größe: 221 mm x 154 mm x 13 mm
Gewicht: 225 Gramm
140 Seiten
Versandfertig in 3-5 Tagen.