💜 Wir beteiligen Autor*innen bei jedem Buch mit 7 Prozent, so dass viele von ihnen bei jedem verkauften Exemplar doppelt verdienen. → Mehr erfahren

Das Wort ist Fleisch geworden: Sonn- u. Feiertagspredigten  im Lesejahr B

Das Wort ist Fleisch geworden: Sonn- u. Feiertagspredigten im Lesejahr B

von Walter Wimmer
Taschenbuch - 9783841604200
29,80 €
  • Versandkostenfrei
Auf meine Merkliste
  • Hinweis: Print on Demand. Lieferbar innerhalb von 7 bis 10 Tagen
  • Lieferzeit nach Versand: ca. 1-2 Tage
  • inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)
  • Hinweis: Print on Demand. Lieferbar innerhalb von 7 bis 10 Tagen
  • Hinweis: Lieferzeit ca. 1-2 Tage
  • inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)

Autorenfreundlich Bücher kaufen?!

Beschreibung

Gottes Liebe zum Mensche ist keine platonische Idee geblieben, sondern hat in einer konkreten Heilsgeschichte Hand und Fuß, Fleisch und Blut angenommen und ist in Gottes letztem und endgültigem Wort der Liebe in Jesus Mensch geworden: "Das Wort ist Fleisch geworden und hat unter uns gewohnt" (Joh 1,14). Die leidenschaftliche Suche Gottes nach dem Menschen erreicht in dieser 'List der Liebe' ihren unüberbietbaren Höhepunkt, denn Jesus ist uns in allem gleich geworden, ausgenommen die Sünde. Die Offenbarung Gottes ist bis heute ein lebendiges Geschehen zwischen Gott und Mensch in Tat und Wort, dessen Ziel die Gemeinschaft zwischen beiden ist, also eine Frohbotschaft, keine Doktrin, kein Katechismus, keine bloße Moral. So wie der historische Jesus die Menschen solidarisch dort abholte, wo sie standen, versucht auch der Prediger die konkreten Menschen in ihrem 'Fleisch' und in ihrem 'Sitz im Leben' abzuholen und im Vertrauen auf die Gegenwart des Herrn in dessen Worten anzuleiten, sich für die Frohbotschaft zu öffnen und den Spuren Jesu zu folgen. Darin liegt der Leitfaden dieser in den letzten Jahren in der Pfarre Linz - St. Konrad gehaltenen 39 Predigten im Lesejahr B.

Details

Verlag Fromm Verlag
Ersterscheinung Oktober 2013
Maße 221 mm x 149 mm x 17 mm
Gewicht 289 Gramm
Format Taschenbuch
ISBN-13 9783841604200
Auflage Nicht bekannt
Seiten 184

Schlagwörter