Das polnische "De Morte Prologus" und seine russische Fassung: Die Übersetzung polnischsprachiger Literatur in der Moskauer Rus'

Das polnische "De Morte Prologus" und seine russische Fassung: Die Übersetzung polnischsprachiger Literatur in der Moskauer Rus'

von Robert Samarra Collins
Taschenbuch - 9783639400427
32,95 €
  • Versandkostenfrei
  • Hinweis: Print on Demand. Lieferbar innerhalb von 7 bis 10 Tagen
  • inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)
  • Hinweis: Print on Demand. Lieferbar innerhalb von 7 bis 10 Tagen
  • inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)

Autorenfreundlich Bücher kaufen?!

Beschreibung

Das nachstehende Werk setzt sich mittels der sprachwissenschaftlichen Analyse der russischen Fassung des polnischen Gedichtes "De Morte Prologus" mit einer Periode der russischen Sprachgeschichte auseinander, welche durch Einflussnahme von außen geprägt ist. Dieses mittelalterliche anonyme Werk entstand gegen Ende des 15. Jh. in Polen und wurde ungefähr ein Jahrhundert später in der Moskauer Rus' ins Russische übersetzt. Letzteres geschah zu einer Zeit, in welcher das litauisch-polnische Königreich auf den ostslawischen Raum einen bedeutenden Einfluss nahm. Durch die Paralleldarstellung des russischen Textes sowie des polnischen Originals, kommt nicht nur die Einzigartigkeit der verwendeten kirchenslawischen Sprache zum Vorschein, sondern auch die mutmaßliche nicht-russische Herkunft des übersetzers.

Details

Verlag AV Akademikerverlag
Ersterscheinung Februar 2015
Maße 220 mm x 150 mm x 7 mm
Gewicht 195 Gramm
Format Taschenbuch
ISBN-13 9783639400427
Auflage Nicht bekannt
Seiten 120

Schlagwörter