Das Marketing des internen Kunden: Selektive Rekrutierungs- und Motivationsstrategien der Personalpolitik

Das Marketing des internen Kunden: Selektive Rekrutierungs- und Motivationsstrategien der Personalpolitik

von Adina Arniella
Taschenbuch - 9783838658650
48,00 €
  • Versandkostenfrei
  • Hinweis: Print on Demand. Lieferbar innerhalb von 7 bis 10 Tagen
  • inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)
  • Hinweis: Print on Demand. Lieferbar innerhalb von 7 bis 10 Tagen
  • inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)

Autorenfreundlich Bücher kaufen?!

Beschreibung

Inhaltsangabe:Einleitung: Die Einstellung von neuen Mitarbeitern ist aufgrund der auf dem Arbeitsmarkt herrschenden Qualitätsunsicherheit eine unsichere Investition für Unternehmen. Die Arbeitgeber sind bemüht, bereits vor dem Vertragsabschluss von bestimmten beobachtbaren Merkmalen, auf die Qualität eines Arbeitnehmers zu schließen. Diese bestehende Informationsasymmetrie, die meist zum Nachteil der Arbeitgeber besteht, impliziert die Anwendung von selektiven Strategien. Hierbei eignen sich besonders selbstselektierende Strategien, bei denen sich der Arbeitnehmer mit seinen Fähigkeiten und Präferenzen wahrheitsgemäß zu erkennen gibt, um diese asymmetrisch verteilten Informationen aufzuheben. Entsprechend gewinnt ein gezieltes Personalmarketing für Unternehmen an Bedeutung. Vor allem auf die richtige Selektion der Bewerber vor und nach dem Unternehmenseintritt kommt es an, um im harten Konkurrenzkampf der Unternehmen die entscheidenden Innovations-, Wissens- und Servicevorsprünge zu erreichen und dauerhaft zu halten. Das Personalmarketing bedient sich dabei Instrumente und Strategien, welche die Personalgewinnung sowie die Personalerhaltung und Leistungsmotivation sicherstellen. Das Marketing des internen Kunden als weitergehender Begriff des Personalmarketings ist ein sehr facettenreiches Thema. Zu diesen Facetten zählen u. a. die gezielte Anwerbung der künftigen Arbeitnehmer, die Vertragsverhandlungen, die Weiterentwicklung, Förderung und Motivation der Arbeitnehmer. Das Marketing des internen Kunden bedeutet, allgemein die richtigen Mitarbeiter (interne Kunden) für das Unternehmen zu finden, zu gewinnen und zu halten. Im speziellen und im Rahmen dieser Arbeit untersucht es, wie durch selektiv wirkende Rekrutierungs- und Motivationsstrategien Humanressourcen zu gewinnen und zu motivieren sind, so dass beim Eintritt in das Unternehmen die Geeignetsten ausgewählt werden und nach dem Eintritt weiterhin jeder Mitarbeiter auf die für ihn geeignetste Stelle, z. B. durch Leistungsturniere, eingesetzt bzw. befördert wird. Die Kundengewinnung und der Kundenservice sind nur über die Mitarbeiter des Unternehmens zu realisieren. Der Mitarbeiter selbst muss sich als Intrapreneure ¿ Unternehmer im Unternehmen ¿ verstehen, um den hohen Ansprüchen der Kundenorientierung gerecht zu werden und dem Unternehmen in dem hartumkämpften Markt Wettbewerbsvorteile zu verschaffen. Das Marketing des internen Kunden hat zum Ziel, genau die Arbeitnehmer zu identifizieren [...]

Details

Verlag Diplom.de
Ersterscheinung September 2002
Maße 210 mm x 148 mm x 6 mm
Gewicht 133 Gramm
Format Taschenbuch
ISBN-13 9783838658650
Auflage Nicht bekannt
Seiten 84

Schlagwörter