Das einheitliche steuerliche Identifikationsmerkmal: Eine verfassungsrechtliche Analyse

Das einheitliche steuerliche Identifikationsmerkmal: Eine verfassungsrechtliche Analyse

von Marcus Zelyk
Hardcover - 9783631636374
48,95 €
  • Versandkostenfrei
  • Auf Lager
  • inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)
  • inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)

Autorenfreundlich Bücher kaufen?!

Beschreibung

In der Arbeit wird die verfassungsrechtliche Zulässigkeit des neu eingeführten einheitlichen steuerlichen Identifikationsmerkmals untersucht. Dabei werden insbesondere die Grenzlinien zwischen den Eingriffsbefugnissen des Staates und dem privaten Persönlichkeitsschutz aufgezeigt. Zentraler Prüfungsmaßstab ist das aus dem allgemeinen Persönlichkeitsrecht hergeleitete informationelle Selbstbestimmungsrecht. Im Ergebnis wird die Einführung eines einheitlichen steuerlichen Identifikationsmerkmals verfassungsrechtlich als gerechtfertigt angesehen.

Details

Verlag Peter GmbH Lang
Ersterscheinung September 2012
Maße 218 mm x 151 mm x 20 mm
Gewicht 385 Gramm
Format Hardcover
ISBN-13 9783631636374
Auflage Nicht bekannt
Seiten 177

Schlagwörter