Das deutsche Staatsangehörigkeitsrecht: Kommentar zu dem Reichs- und Staatsangehörigkeitsgesetz vom 22. Juli 1913, den Staatsangehörigkeitsbestimmungen der Verfassungen und der Saarüberleitung und den Staatsangehörigkeitsregelungsgesetzen vom 22. Februar

Das deutsche Staatsangehörigkeitsrecht: Kommentar zu dem Reichs- und Staatsangehörigkeitsgesetz vom 22. Juli 1913, den Staatsangehörigkeitsbestimmungen der Verfassungen und der Saarüberleitung und den Staatsangehörigkeitsregelungsgesetzen vom 22. Februar


139,95 €
inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)

von Walter Schätzel

Beschreibung

Frontmatter -- Vorwort -- Inhalt -- Abkürzungen -- I. Geschichtliche Einleitung -- II. Rechtsquellen -- III. Kommentar -- 1. Zu den Artikeln des Grundgesetzes für die Bundesrepublik Deutschland vom 23. Mai 1949 -- 2. Zu den Artikeln der Verfassung der Deutschen Demokratischen Republik vom 7. Oktober 1949 -- 3. Zu dem Gesetz über die Eingliederung des Saarlandes vom 23. September 1956 (BGBl. I S. 1011) -- 4. Reichs- und Staatsangehörigkeitsgesetz vom 22. Juli 1913 -- Erstes Gesetz zur Regelung von Fragen der Staatsangehörigkeit -- Zweites Gesetz zur Regelung von Fragen der Staatsangehörigkeit -- IV. Tabellen der maßgebenden Staatsangehörigkeitsgesetze und Verträge -- V. Schrifttum zum Staatsangehörigkeitsrecht -- Sachregister -- Backmatter


Tags: Recht


Hardcover - 9783111253589
Auflage: 2. Aufl. Reprint 2012
Verlag: De Gruyter
Ersterscheinung: Januar 1958
ISBN-13: 9783111253589
Größe: 238 mm x 161 mm x 30 mm
Gewicht: 751 Gramm
424 Seiten
Versandfertig in 3-5 Tagen.