Das Conscientische Polaritätsmodell: Eine Überprüfung ausgewählter Module

Das Conscientische Polaritätsmodell: Eine Überprüfung ausgewählter Module

von Sonja Dargatz
Taschenbuch - 9783639413724
59,00 €
  • Versandkostenfrei
  • Hinweis: Print on Demand. Lieferbar innerhalb von 7 bis 10 Tagen
  • inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)
  • Hinweis: Print on Demand. Lieferbar innerhalb von 7 bis 10 Tagen
  • inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)

Autorenfreundlich Bücher kaufen?!

Beschreibung

Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Die Suche nach dem eigenen Selbst und den Unterschieden im Erleben und Verhalten zu anderen Menschen beschäftigt den Menschen seit je her, sei es als Wissenschaftler oder als Alltagspsychologe, der in jedem von uns innewohnt. Das Conscientische Polaritätsmodell nach Van der Bourg, das seinen Ursprung in der Conscientischen Psychoimmunologie findet, sucht als ganzheitliches Persönlichkeitsmodell, die Frage(zeiche)n der Menschen nach sich selbst und ihren Mitmenschen zu klären, indem es das Zusammenspiel von Körper, Seele und Geist auf abstrakter Ebene mit Persönlichkeitseigenschaften auf anwendungsnaher Ebene verknüpft. Die Autorin Sonja Dargatz gibt einführend einen überblick über die bisherigen Paradigmen der Persönlichkeitspsychologie, um auf dieser Grundlage das Conscientische Polaritätsmodell auf modularer Basis in seiner Einzigartigkeit zu charakterisieren. Im statistischen Teil ihrer Arbeit beschreibt die Autorin ihre fundierte Untersuchung, auf der Basis der Fragebogenmethode und vier selbst konstruierter Fragebögen, von der Idee über die Planung und Umsetzung bis zur Auswertung und kritischen Auseinandersetzung über die vielfältigen Anwendungsbereiche dieses Modells.

Details

Verlag AV Akademikerverlag
Ersterscheinung Mai 2012
Maße 220 mm x 150 mm x 11 mm
Gewicht 296 Gramm
Format Taschenbuch
ISBN-13 9783639413724
Auflage Nicht bekannt
Seiten 188

Schlagwörter