Byrons Dramen: Experimente mit dramatischen Gestaltungsmöglichkeiten

Byrons Dramen: Experimente mit dramatischen Gestaltungsmöglichkeiten

von Maria Verena Gilles
Taschenbuch - 9783820458183
35,95 €
  • Versandkostenfrei
  • Auf Lager
  • inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)
  • inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)

Autorenfreundlich Bücher kaufen?!

Beschreibung

Das poetic drama des 19. Jahrhunderts, generell als minderwertig abqualifiziert, steht im Zeichen einer Krise des Dramas. Die traditionelle Form des Dramas mit ihrer Betonung der Handlung erweist sich als ungeeignet für die immer stärkere Konzentration auf psychologische Entwicklungen. Die Untersuchung beschäftigt sich mit Byrons Suche nach neuen dramatischen Formen als einer Reaktion auf diese Situation. Byron experimentiert mit Formen des Schauerdramas, mit lyrisch-dramatischen Mischformen, mit dem klassizistischen Dramenkonzept und dem episodischen Drama, wobei er oft Entwicklungen des modernen Dramas vorwegnimmt.

Details

Verlag Peter GmbH Lang
Ersterscheinung Dezember 1982
Maße 210 mm x 147 mm x 11 mm
Gewicht 192 Gramm
Format Taschenbuch
ISBN-13 9783820458183
Auflage Nicht bekannt
Seiten 151

Schlagwörter