Bestimmungsfaktoren und Handlungsfähigkeit der Europäischen Sicherheits- und Verteidigungspolitik

Bestimmungsfaktoren und Handlungsfähigkeit der Europäischen Sicherheits- und Verteidigungspolitik

von Sibylle Lang
Taschenbuch - 9783631566633
71,95 €
  • Versandkostenfrei
  • Auf Lager
  • inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)
  • inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)

Autorenfreundlich Bücher kaufen?!

Beschreibung

Seit ihrer Initiierung 1999 kann die Europäische Sicherheits- und Verteidigungspolitik (ESVP) große Fortschritte verzeichnen. Institutionelle und prozedurale Strukturen sind etabliert, zivile und militärische Krisenreaktionsfähigkeiten zunehmend ausgebaut und strategische Ziele bestimmt worden. Mittlerweile wurden im Rahmen der ESVP mehr als ein Dutzend Einsätze durchgeführt. Ausgestaltung und Implementierung der ESVP wurden und werden dabei durch eine Vielzahl von externen und internen Faktoren behindert, beschleunigt und geprägt. Die Verbesserung der Handlungsfähigkeit der ESVP war und bleibt damit eine Herausforderung. Mit Hilfe des Foreign Policy Analysis-Ansatzes werden die Entstehungsgeschichte des formalen Handlungsrahmens sowie bisherige substanzielle Politikergebnisse der ESVP untersucht, um deren Bestimmungsfaktoren sowie reale Handlungsfähigkeit zu verorten und zu bewerten.

Details

Verlag Peter GmbH Lang
Ersterscheinung August 2007
Maße 208 mm x 146 mm x 20 mm
Gewicht 419 Gramm
Format Taschenbuch
ISBN-13 9783631566633
Auflage Nicht bekannt
Seiten 312

Schlagwörter