Beiträge zur Chirurgie der Gallenwege und der Leber

Beiträge zur Chirurgie der Gallenwege und der Leber

von Werner Körte
Taschenbuch - 9783836421744
79,00 €
  • Versandkostenfrei
  • Hinweis: Print on Demand. Lieferbar innerhalb von 7 bis 10 Tagen
  • inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)
  • Hinweis: Print on Demand. Lieferbar innerhalb von 7 bis 10 Tagen
  • inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)

Autorenfreundlich Bücher kaufen?!

Beschreibung

Der Chirurg Werner Körte (1853-1937) war seit 1889 Direktor des Städtischen Krankenhauses am Urban in Berlin. Viele Jahre war er Schriftführer der "Deutschen Gesellschaft für Chirurgie". Der Mediziner kam aus begüterten Verhältnissen, schon sein Vater war ein "Prominenten"-Arzt gewesen, behandelte u.a. die Familie Krupp und Borsig, Rudolf Virchow. Bei seinen Kollegen genoss Körte einen hohen Ruf, so holte sich Ferdinand Sauerbruch des öfteren bei ihm Rat. Körte war ein Spezialist auf dem Gebiet der Leber-, Gallenblasen- und Pankreaschirurgie. Vorliegendes Buch beschreibt eingehend die Gallenblasen-Erkrankungen und wie operativ dagegen vorzugehen ist.

Details

Verlag VDM Verlag
Ersterscheinung Juli 2007
Maße 210 mm x 148 mm x 29 mm
Gewicht 0 Gramm
Format Taschenbuch
ISBN-13 9783836421744
Auflage Nicht bekannt
Seiten 480

Schlagwörter