Bedeutung von Schulkleidung an Tourismusschulen: Tradition, Pro und Contra als auch soziale Aspekte von Schulkleidung in einer aktuellen Umfrage hinterfragt

Bedeutung von Schulkleidung an Tourismusschulen: Tradition, Pro und Contra als auch soziale Aspekte von Schulkleidung in einer aktuellen Umfrage hinterfragt

von Harald Bruch-Müller
Taschenbuch - 9783639474060
43,95 €
  • Versandkostenfrei
  • Hinweis: Print on Demand. Lieferbar innerhalb von 7 bis 10 Tagen
  • inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)
  • Hinweis: Print on Demand. Lieferbar innerhalb von 7 bis 10 Tagen
  • inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)

Autorenfreundlich Bücher kaufen?!

Beschreibung

Es wird in der vorliegenden Arbeit versucht, das Thema Schulkleidung an Tourismusschulen aus den verschiedensten Blickwinkeln zu betrachten. Der erste Teil der Arbeit beschäftigt sich mit der Entstehungsgeschichte der Schulkleidung im Inland als auch im Ausland. Danach beschäftigt sie sich mit den rechtlichen Faktoren, welche in Österreich für Schulen bei der Einführung einer Schulkleidung gelten bzw. mit der Studie "Kleider machen Leute" von Prof. Oliver Dickhäuser in Deutschland. Das Hauptaugenmerk der Arbeit liegt in der Analyse und Interpretation der Umfrage, welche an der Krems Tourismus-Schule stattfand. Den Schülerinnen/Schülern als auch den Lehrerinnen/Lehrern der Schule wurden Fragen gestellt, welche sich in drei Kategorien aufteilten (Subjektive-, Soziale- bzw. Personelle Komponente). Die Fragen bei der Umfrage lauteten wie folgt: Empfinden Sie das Tragen einer Schulkleidung als Vorbereitung auf Ihre Zukunft? Glauben Sie, dass Sie in Ihrer weiteren beruflichen Laufbahn eine Uniform (Dress - Code) tragen werden? Wie hoch schätzen Sie den Wiedererkennungswert einer Schulkleidung für die Schule ein? Stichwort Corporate Identity? Glauben Sie, dass es durch das Tragen einer Schulkleidung eine bessere Schulgemeinschaft gibt, als an Schulen ohne Schulkleidung? Empfinden Sie das Tragen einer Schulkleidung als Einschränkung der persönlichen Freiheit?

Details

Verlag AV Akademikerverlag
Ersterscheinung September 2015
Maße 221 mm x 149 mm x 10 mm
Gewicht 173 Gramm
Format Taschenbuch
ISBN-13 9783639474060
Auflage Nicht bekannt
Seiten 104

Schlagwörter