Bagdad, 1831-1869: Untersuchungen zur Entwicklung einer osmanischen Provinzhauptstadt im 19. Jahrhundert. Mit bio-bibliographischem Register

Bagdad, 1831-1869: Untersuchungen zur Entwicklung einer osmanischen Provinzhauptstadt im 19. Jahrhundert. Mit bio-bibliographischem Register

von Kerem Kayi
Taschenbuch - 9783631552650
106,95 €
  • Versandkostenfrei
  • Auf Lager
  • inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)
  • inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)

Autorenfreundlich Bücher kaufen?!

Beschreibung

Diese Studie ist die bisher einzige Monographie zur historischen Entwicklung der Stadt Bagdad im mittleren Drittel des 19. Jahrhunderts. Anhand zahlreicher europäischer Reise- und Memoirenberichte und auf der Basis osmanischen Quellenmaterials werden verschiedene Themen zur städtischen Entwicklung Bagdads untersucht: Geographie, Topographie, Verwaltung, Bevölkerung und Baugeschichte. Besondere Berücksichtigung findet hierbei folgende Fragestellung: in welchem Maße erreichten die administrativen, militärischen und rechtlichen Reformbemühungen des Osmanischen Reiches im 19. Jahrhundert (tan¿imat) die entlegene Provinzhauptstadt Bagdad, und inwieweit haben sich erkennbare Entwicklungen im Zuge dieser Reformbestrebungen abgezeichnet?

Details

Verlag Peter GmbH Lang
Ersterscheinung Juli 2007
Maße 208 mm x 146 mm x 32 mm
Gewicht 686 Gramm
Format Taschenbuch
ISBN-13 9783631552650
Auflage Nicht bekannt
Seiten 528

Schlagwörter