Auschwitz von Golgotha her denken - Kritische Bemerkungen zur 'defizitären' Christologie der Politischen Theologie von Johann Baptist Metz

Auschwitz von Golgotha her denken - Kritische Bemerkungen zur 'defizitären' Christologie der Politischen Theologie von Johann Baptist Metz

von Klaus Meglitsch
Taschenbuch - 9783638703239
29,99 €
  • Versandkostenfrei
  • Hinweis: Print on Demand. Lieferbar innerhalb von 7 bis 10 Tagen
  • inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)
  • Hinweis: Print on Demand. Lieferbar innerhalb von 7 bis 10 Tagen
  • inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)

Autorenfreundlich Bücher kaufen?!

Beschreibung

Diplomarbeit aus dem Jahr 2000 im Fachbereich Theologie - Systematische Theologie, Note: 1, Universität Wien, 21 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Die vorliegende Arbeit beabsichtigt eine kritische Auseinandersetzung mit J. H. Tücks "Thesen zu einer theodizee-nahen Christologie", die dieser in seiner Arbeit "Christologie und Theodizee bei Johann Baptist Metz" vorgelegt hat. Besonderes Augenmerk gilt dabei der These, dass die Politische Theologie von Johann Baptist Metz schwere Defizite bezüglich einer entfalteten Christologie zu verbuchen hätte. Nach einer themenorientierten Darstellung der Konzeption Tücks soll ebendiese - unter Bezugnahme auf andere Autoren - problematisiert und kritisiert werden.

Details

Verlag GRIN Publishing
Ersterscheinung Juli 2007
Maße 208 mm x 149 mm x 10 mm
Gewicht 116 Gramm
Format Taschenbuch
ISBN-13 9783638703239
Auflage 1. Auflage
Seiten 72

Schlagwörter