Aimez-moi!: Eine Studie über Leopold von Sacher-Masochs Masochismus

Aimez-moi!: Eine Studie über Leopold von Sacher-Masochs Masochismus

von Karin Bang
Taschenbuch - 9783631381915
78,95 €
  • Versandkostenfrei
  • Auf Lager
  • inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)
  • inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)

Autorenfreundlich Bücher kaufen?!

Beschreibung

Aimez-moi! waren Leopold von Sacher-Masochs letzte Worte. Sein ganzes Leben lang sehnte er sich nach einer Liebe, die er nie bekam. Der Masochismus bestimmte weitgehend den Verlauf seines gesamten Lebens, seine Karriere und seine Beziehungen zu anderen Menschen. Das Buch schlägt eine Brücke zwischen zwei Wissenschaften, indem es mit Studien zu Sacher-Masochs Person und Werk Theorien und Einsichten der Literaturwissenschaft mit psychologischer Theoriebildung und psychologischem Verständnis kombiniert. Die interdisziplinäre Beschäftigung mit dem Masochismus ermöglicht eine größere Einsicht sowohl für Therapeuten als auch literaturwissenschaftlich interessierte Personen.

Details

Verlag Peter GmbH Lang
Ersterscheinung Januar 2003
Maße 223 mm x 146 mm x 20 mm
Gewicht 591 Gramm
Format Taschenbuch
ISBN-13 9783631381915
Auflage Nicht bekannt
Seiten 359

Schlagwörter