Adaptationsprozesse bei Aphasie: Spontansprachliche Veränderungen in der Akutphase

Adaptationsprozesse bei Aphasie: Spontansprachliche Veränderungen in der Akutphase

von Marion Wittler
Taschenbuch - 9783639414936
59,00 €
  • Versandkostenfrei
  • Hinweis: Print on Demand. Lieferbar innerhalb von 7 bis 10 Tagen
  • inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)
  • Hinweis: Print on Demand. Lieferbar innerhalb von 7 bis 10 Tagen
  • inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)

Autorenfreundlich Bücher kaufen?!

Beschreibung

Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Thematischer Schwerpunkt des vorliegenden Buches ist die Klassifikation aku­ter Aphasien auf Grundlage der Flüssigkeit von Spontansprache. Die Klassifi­kation aphasischer Sprachproduktion in flüssig und nichtflüssig hat eine lan­ge Tradition. Obwohl die Termini flüssig und nichtflüssig oft genutzt werden, um aphasische Sprachproduktion zu beschreiben, herrscht keine konsistente Nutzung der Begriffe vor. Insbesondere in der Akutphase von Aphasien (4-6 Wochen nach Insult) ist eine strikte Einteilung der aphasischen Sprach­pro­duk­tion in flüssig/nicht­flüs­sig oft nicht möglich. Dennoch wird diese Art der orientierenden Diagnostik in der Praxis immer wieder genutzt, um Patienten zu beschreiben. Im Rahmen der vorliegenden Studie soll daher untersucht werden, welche Fak­toren für das Konstrukt "Flüssigkeit" relevant sind, inwieweit eine Zu­ord­nung akutaphasischer Patienten in diese Dichotomie überhaupt möglich ist und mit welcher Beurteilerübereinstimmung diese gelingt. Darüber hinaus wird analysiert, inwieweit Adaptationsprozesse auf die Flüssigkeit der Sprach­pro­duktion akutaphasischer Patienten Einfluss nehmen. Das Buch richtet sich an Kliniker und Wissenschaftler aus dem Bereich der Aphasiologie.

Details

Verlag AV Akademikerverlag
Ersterscheinung Mai 2012
Maße 220 mm x 150 mm x 16 mm
Gewicht 403 Gramm
Format Taschenbuch
ISBN-13 9783639414936
Auflage Nicht bekannt
Seiten 260

Schlagwörter