Abhandlungen über die algebraische Auflösung der Gleichungen

Abhandlungen über die algebraische Auflösung der Gleichungen

von Niels Henrik Abel, Évariste Galois
Taschenbuch - 9783836402200
69,00 €
  • Versandkostenfrei
  • Hinweis: Print on Demand. Lieferbar innerhalb von 7 bis 10 Tagen
  • inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)
  • Hinweis: Print on Demand. Lieferbar innerhalb von 7 bis 10 Tagen
  • inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)

Autorenfreundlich Bücher kaufen?!

Beschreibung

Sowohl der Norweger Niels Henrik Abel (1802 - 1829) wie auch der Franzose Évariste Galois (1811-1832) waren mathematische Genies, die sehr früh verstarben. Während Abel noch zu Lebzeiten für seine Arbeiten Anerkennung fand, geschah dies bei Galois erst posthum. Hier sei insbesondere die nach ihm benannte "Galoistheorie" - der Bereich der Algebra, der die Symmetrie der Nullstellen (bzw. Wurzeln) von Polynomen untersucht - hervorzuheben. Weiterhin gab er auch mathematischen Begriffen wie dem "Galois-Körper", der "Galois-Gruppe" und der "Galoisverbindung" seinen Namen.

Details

Verlag VDM Verlag Dr. Müller e.K.
Ersterscheinung November 2014
Maße 210 mm x 148 mm x 10 mm
Gewicht 251 Gramm
Format Taschenbuch
ISBN-13 9783836402200
Auflage Nicht bekannt
Seiten 168

Schlagwörter