BETA
Das letzte Wort hat Dorothee

Das letzte Wort hat Dorothee


14,99 €
inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)

von Brigitte Halenta

Beschreibung

Die 34-jährige Protagonistin, Marlies Hanloe, ist eine durchschnittliche Person, der ein durchschnittliches Schicksal vorgezeichnet gewesen wäre, aber sie begeht eine strafbare Handlung, aus der ihr ein ganz besonderes Leben erwächst. Sie verliebt sich in ein Kind, das ihr nicht gehört, und behält es wider besseren Wissens bei sich. Sie glaubt, damit ihren 17-jährigen Sohn zu schützen, der sich wahrscheinlich an der kleinen Dorothee vergangen hat. In Wahrheit aber folgt sie zum ersten Mal in ihrem Leben ihrem Herzen. Mit dieser strafbaren Handlung beginnt der schwierige Weg ihrer Entwicklung zu einer außergewöhnlichen Frau. Sie baut für Dorothee, für sich und für den Sohn eine fiktive Wirklichkeit auf, die alle drei vor der Wahrheit schützt. Dorothee wächst zu einer fröhlichen, musikalisch sehr begabten jungen Frau heran, die nichts von ihrer wahren Herkunft ahnt. Erzählt wird eine Geschichte über diese absurde Welt, in der das größte Recht das größte Unrecht sein kann – und umgekehrt: das größte Unrecht das größte Recht. Dabei geht es auch um die Liebe als der einzigen Kraft, die Unrecht wiedergutmachen kann.

Zum Profil von Brigitte Halenta.

Paperback
Verlag: Tredition; 3/2017
ISBN-13: 9783743910911
408 Seiten
Versandfertig in 3-5 Tagen